Das Werkzeug füllt sich nicht vollständig

  • Entlüftung am Werkzeug verbessern
  • Dosiervolumen erhöhen
  • Massetemp. erhöhen
  • Einspritzgeschw. erhöhen
  • Schneckendrehzahl erhöhen
  • Werkzeugtemp. erhöhen

 

 

 

Die Oberfläche weist matte und glänzende Stellen auf (Tigerfell)

  • Einspritzgeschw. optimieren
  • Massetemp. erhöhen
  • Anschnitt vergrößern
  • Werkzeugtemp. erhöhen
  • Nachdruck/-zeit optimieren
  • Oberfläche des Werkzeugs optimieren

 

 

 

Es treten Einfallstellen am Bauteil auf

  • Nachdruck erhöhen
  • Massetemp. erhöhen
  • Einspritzgeschw. erhöhen

 

 

 

Im Bauteil sind Lunker zu finden

  • Werkzeugtemp. erhöhen
  • Staudruck erhöhen
  • Schneckendrehzahl erhöhen

 

 

 

Das Bauteil entformt nicht richtig

  • Kühlzeit erhöhen
  • Zylinder- und Massetemp. verringern
  • Werkzeugtemp. verringern
  • Dosiervolumen verringern
  • Oberflächen im WZ aufrauhen
  • Nachdruck/-zeit runter
  • WZ versteifen
  • Entformungsschräge vergrößern
  • zusätzliche Auswerfer

 

 

 

Die Haftung am Substrat ist schlecht oder garnicht vorhanden

  • Massetemp. erhöhen
  • Einspritzgeschw. erhöhen
  • Nachdruck/-zeit verringern
  • keine Gleitmittel/Entformungshilfen verwenden
  • Vorspritzling verschmutzt oder zu kalt

 

 

 

Beim Bauteil treten schwarze Stellen am Fließwegende auf (Dieseleffekt)

  • Entlüftung verbessern
  • evtl. langsamer Einspritzen

 

 

 

An der Oberfläche treten Feuchtigkeitsschlieren auf

  • Material vortrocknen

 

 

 

Am Anguss bilden sich Klumpen

  • Material vortrocknen

 

 

 

Es bildet sich ein Grat oder Schwimmhäute am Formteil

  • Zuhaltekraft erhöhren
  • Einspritzgeschw. verringern
  • Einspritzdruck verringern
  • Werkzeug versteifen
  • Massetemp. verringern
  • Werkzeugtemp. verringern
  • Schneckendrehzahl verringern
  • Trennung überarbeiten

 

 

 

Das Bauteil weist Verbrennungen des Materials auf

  • Massetemp. verringern
  • Entlüftung verbessern
  • Werkzeugtemp. verringern
  • Schneckendrehzal verringern
  • Temperaturfühler überprüfen

 

 

 

Die Oberfläche blättert ab

  • Nachdruck/-zeit optimieren
  • Massetemp. optimieren
  • Einspritzgeschw. optimieren

 

 

 

Farbschlieren bei Batchzugabe

  • Staudruck optimieren
  • Zylindertemp. und Drehzahl verringern